SÜDTIROL – ITALIEN
39030 St. Vigil / Enneberg - Valiaresstr. 44
Tel.: +39 0474 501036
Fax: +39 0474 501655
E-mail: info@myexcelsior.com

Schnellanfrage

calenderbild
calenderbild
Please wait...
Panoramabilder
hotel barometer

Wir sind nominiert!

Lage

Das Excelsior Resort und seine Umgebung

Das 4-Sterne-superior-Resort Excelsior liegt auf gesunden 1.200 Meter Seehöhe am ruhigen Ortsrand von St. Vigil im Gadertal, inmitten des Naturparks Fanes-Sennes-Prags in den malerischen Dolomiten. Die zu Recht zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt wurden, schließlich gibt es kaum beeindruckendere Berge als die abwechslungsreichen Formationen der Südtiroler Dolomiten. Hier, bei uns am Kronplatz, wurden die mystischen Sagen rund um die Dolomiten geboren und es wird noch eine der ältesten Sprachen der Welt, nämlich Ladinisch, gesprochen. Nirgendwo ist Südtirol authentischer als hier. Überlieferte Traditionen und Bräuche sind in St. Vigil in Enneberg noch lebendig und werden mit viel Freude zelebriert. Umgeben von Wäldern, Wiesen und imposanten Gipfeln liegt unser Excelsior mountain | style | spa | resort.

Genießen Sie vom 4-Sterne-superior-Hotel das atemberaubende Panorama, die gute reine Bergluft und die einzigartige Stille des Naturparks Fanes-Sennes-Prags. Ruhe, keine Menschenmassen, nur gesicherte Wanderwege und Hütten in den Bergen und dazu der Komfort eines ausgezeichneten Wanderhotels in den Dolomiten sind die besten Voraussetzungen für einen erholsamen Wanderurlaub am Kronplatz in Südtirol.

Die Berge Südtirols eignen sich zudem fantastisch fürs Mountainbiken. In unserem Mountainbikehotel wird Ihnen ein Mountainbike-Service vom Feinsten geboten. Schließlich sind wir seit mehr als 10 Jahren Mitglied der „Mountain Bike Holidays“ und führen 3 Ritzel. Der sehr gepflegte Dorfcharakter von St. Vigil lädt ein zum Flanieren und Shoppen nach dem Motto „Klein, aber gut und fein!“.

Ihr Skihotel Excelsior in den Dolomiten liegt direkt an der Skipiste zwischen den beiden bekanntesten Skigebieten Südtirols, dem Kronplatz und der Sellaronda. Sie rutschen direkt vom Skikeller zu den Gondelbahnen! Das ist Skiurlaub in Südtirol vom Allerfeinsten. Wintersportfreunde freuen sich weiters über die geräumten Panorama-Winterwanderwege, top gespurte Loipen und Rodelabfahrten.

Shopping

Südtirol - Die Magie der Vielfalt

St. Vigil und seine Umgebung bieten nicht nur Kultur, Unterhaltung und Sport an - auch einkaufen in dieser schönen Gegend ist besonders schön. Auch traditioneller Handkunstwerk spielt eine wichtige Rolle. Viele lokale Unternehmen bieten lokale Handkustwerk und Qualitätssicherung.

Stöbern Sie in den Geschäften von St. Vigil  

Bruneck hat für Sie einen historischen Stadtkern zum Shopping, Bummeln und Spazieren. Neue moderne Geschäfte auf hohem Niveau verbinden sich mit kleinen unscheinbaren Läden, in denen Sie so manch Interessantes finden können.
Zum Shoppingführer

Anreise

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Belvita Hotel Excelsior. Viele Wege führen zum Glück und ins Excelsior mountain | style | spa | resort. Für Ihre gute und reibungslose Anreise haben wir auf dieser Seite alle wichtigen Informationen zur Anfahrt zusammengestellt.

Gute Reise!

Alle Wege führen zu uns

Lage

Egal von welcher Richtung Sie kommen, von der Autobahnausfahrt Brixen/Pustertal sind Sie in bequemen 40 Autominuten in Ihrem Urlaubsresort Excelsior. Die neue Straße in das Gadertal ist sicher und erlaubt es, rasch in Ihr Belvita Hotel in Südtirol zu gelangen.

Kommen Sie gut an in Ihrem Excelsior-Urlaub!

LEGENDE:
1 - Vinschgau
2 - Meran & Umgebung
3 - Bozen & Umgebung
4 - Eisacktal
5 - Tauferer Ahrntal
6 - Dolomiten
7 - Südtirol's Süden

Lageplan groß »

Aus der Vogelperspektive

Mit dem Auto von Norden kommend fahren Sie über München–Kufstein–Innsbruck–Brenner, verlassen die Brennerautobahn bei der Autobahnausfahrt Brixen Nord in Richtung Pustertal. Folgen Sie der Pustertaler Straße SS49 – E68, nach ca. 23 km biegen Sie bei St. Lorenzen ab ins Gadertal und erreichen nach ca. 10 km Zwischenwasser, wo Sie dann der Beschilderung nach St. Vigil in Enneberg folgen.

Mit dem Zug über München nach Innsbruck, Richtung Brenner bis nach Franzensfeste und weiter nach Bruneck, wo wir Sie gerne von einem Taxi abholen lassen. Über die aktuellen Flüge von Deutschland nach Bozen informieren wir Sie gerne persönlich am Telefon. Von Hannover erreichen Sie Südtirol in rund 1,5 Stunden. 

GPS DATEN:
OST 11° 55' 38''
NORD 46° 41' 57''
Lage

Low-Cost-Bustransfers

Die Low-Cost-Bustransfers verbinden auch in den warmen Jahreszeiten die Flughäfen Norditaliens mit Südtirol. In weniger als zwei Stunden erreichen Gäste bequem und günstig ihren Urlaubsort: Hin und Retour kostet die Fahrt 35,00 €. Die aktuellen Fahrpläne sind über diesen Link abrufbar: www.terravision.eu

Wir freuen uns, dass unser Skigebiet auch im Winter über Low cost Airlines erreichbar ist. Von den wichtigsten oberitalienischen Low cost Flughäfen Mailand/Bergamo, Verona/Brescia und Venedig/Treviso besteht ein Transferdienst in die bekanntesten Skigebiete der Dolomiten. Flug, Hotel, Skipass und Transfer können über die Internetseite von Ryanair gebucht werden.


Klicken sie auf www.ryanair.com/ski und dort auf „Airport Transfer“ bzw. „Flughafentransfer“.

Detaillierte Informationen unter www.suedtirol.info/transfers
Online Skiverleih: www.rentasport.it

Schöner reisen – mit der Bahn schnell und günstig zum Kronplatz in den Dolomiten

Urlaub von der ersten Minute an - ohne Stress, ohne Stau und ohne Tanken

Sie reisen entspannt in bequemen Sitzen und mit viel Spielraum für die Kleinen. Dank der neuen direkten Anbindung des Skigebietes an das Bahnnetz bei Bruneck, und der kostenlosen Mobilcard SkiMobileDolomites, gelangen Sie vor Ort einfach und bequem mit Bus und Bahn auf die Piste. 100%ige Schneegarantie auf 116 km bestens präparierten Pisten und 32 technisch hochmodernen Aufstiegsanlagen sorgen für unvergesslichen Pistenspaß.

Bereits ab 39 Euro mit dem Europa-Spezial aus ganz Deutschland, solange verfügbar. Eigene Kinder/Enkel unter 15 Jahren fahren kostenlos mit (Eintrag auf der Fahrkarte notwendig).

Vor Ort immer mobil mit der Mobilcard SkiMobileDolomites.
Mehr Infos unter www.bahn.de.

Die Bahn macht mobil.