Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!
Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!
Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!
Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!

Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior goes green!

Im Excelsior Dolomites Life Resort ist es nicht nur eine Floskel, wenn wir sagen: „Die Natur liegt uns am Herzen.“ Wir legen höchsten Wert auf den Schutz und den Respekt unserer Umwelt, und dafür wurden wir am 30. August 2021 vom Global Sustainable Tourism Council (GSTC) mit dem Nachhaltigkeits-Zertifikat ausgezeichnet. Von der Verwendung vieler regionaler Produkte unserer Bauern und dem Fleisch unserer Familien-Metzgerei Call über den rücksichtsvollen Umgang mit Ressourcen wie Energie und Wasser bis hin zu unseren topausgebildeten und geschätzten Mitarbeitern achten wir auf höchste Qualität mit Rücksicht auf unsere geliebte Natur.

Nach intensiver Prüfung seitens der Vireo srl, einem akkreditierten Unternehmen für die Ausstellung und Überprüfung dieser Zertifizierung, wurde zusammen mit dem Excelsior Resort auch die Tourismusdestination St. Vigil/St. Martin dieser Prüfung unterzogen und erhielt dabei die gleiche Zertifizierung. Der Global Sustainable Tourism Council ist eine gemeinnützige Organisation, die die grundlegenden Standards für eine nachhaltige Entwicklung im Reise- und Tourismussektor auf globaler Ebene festlegt. Diese wichtige Zertifizierung setzt voraus, dass Reiseziele, die diese Anerkennung erlangen wollen, ihre Entwicklung auf eine nachhaltige Perspektive ausrichten, einen integrierten und multidisziplinären Ansatz und eine ganzheitliche Vision in den vier Makrobereichen des Standards verfolgen, nämlich: nachhaltiges Management, sozioökonomische Nachhaltigkeit, kulturelle Nachhaltigkeit und ökologische Nachhaltigkeit.

Global Sustainable Tourism Council

„Wir sind stolz darauf, dieses wichtige Projekt in Angriff genommen zu haben, das für uns die Weichen für die Zukunft stellen wird. Die GSTC-Zertifizierung ist der Start und nicht der Endpunkt für unser Unternehmen. Ich persönlich sehe diese Zertifizierung als einen Prozess der kontinuierlichen Verbesserung und Optimierung in den nächsten Jahren." - Werner Call

Mehr Informationen

Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!

Nachhaltigkeitslabel Südtirol

Zusätzlich zur Auszeichnung von GSTC freuen wir uns, dass wir auch mit der höchsten Stufe des Nachhaltigkeitslabels Südtirol ausgezeichnet wurden, das ebenfalls auf den Kriterien des GSTC basiert. Das Ziel: ein einheitliches Verständnis von nachhaltigem Tourismus zu vermitteln. Die Kriterien lassen sich in die vier Bereiche Management, Sozio-Ökonomie, Kultur und Ökologie einteilen. Das Nachhaltigkeitslabel ermöglicht es Destinationen und Unterkunfts- bzw. Gastronomiebetrieben, ihr Engagement für nachhaltige Entwicklung allen sichtbar zu machen. Weil Nachhaltigkeit ein langfristiger Weg ist, gibt es die drei Stufen des Labels, die jeweils durch ein Audit geprüft werden. Für jede Stufe gilt es, verschiedene Kriterien zu erfüllen, wobei die dritte Stufe der GSTC-Zertifizierung entspricht, in deren Besitz wir bereits sind.

Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!

Hotel Sustainability Award

Wir freuen uns sehr, dass wir beim Hotel Sustainability Award 2023 den 2. Platz in der Kategorie "Sustainable Tourism Pioneers" belegen konnten! Diese Preisverleihung wird oft als "die Oscars der Hotel-Nachhaltigkeit“ bezeichnet. Dabei werden Südtiroler Hotels nominiert, die großen Wert auf Nachhaltigkeit legen. Von insgesamt 57 Betrieben konnten wir uns den ausgezeichneten 2. Platz sichern!

ETSM 2030

Unser Resort wurde als exklusiver Teilnehmer des "European Tourism Sustainability Monitoring 2030" ausgewählt. Das von der Europäischen Union ins Leben gerufene Projekt zielt darauf ab, die soziale, ökologische und wirtschaftliche Nachhaltigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen im Tourismus zu fördern. In den kommenden Jahren werden wir somit, dank der Erfassung von neuen Informationen und Instrumenten zur Überwachung der Nachhaltigkeit, unser Wissen noch besser umsetzen können.

Die Kriterien

Frische und regionale Lebensmittel

Details einblenden

Ob Milch, Marmelade, Honig, Eier und Getreide von den heimischen Bauern, das Fleisch unserer Familien-Metzgerei Call oder die nachhaltigen Produkte aus reiner Bio-Herstellung: Wir wählen die beste Qualität für unser Speisenangebot. Wir geben lokalen Produzenten und Lieferanten den Vorzug: Brot und Gebäck von unseren beiden Bäckereien in St. Vigil „Mupan“ und „Pech Martin“, Nudelprodukte vom „Panificio San Vigilio“, Marmeladen, Honig und Spirituosen vom Bauernhof „Pincia“ und Gemüse aus dem örtlichen Gemüsegarten „Urt da Ras - Mountain Veggies“.

Wir servieren vegetarische, vegane, glutenfreie und kalorienarme Gerichte. Unser Küchenteam geht gerne auf Sonderwünsche von Gästen mit Allergien, Unverträglichkeiten und anderen persönlichen oder religiösen Bedürfnissen ein.

Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!

Schluss mit Plastik

Details einblenden

Im gesamten Haus wird Plastik vermieden und Müll sorgfältig getrennt. Unsere Getränke an der Bar werden nicht mit Plastik- und Einwegmaterialien, wie Strohhalme oder Untersetzer, serviert. Alle Getränke- und Cocktaildekorationen werden von unseren Barkeepern selbst kreiert und hergestellt. Für die Heißgetränke verwenden wir den Bio-Alpenkaffee sowie den Tee vom Hof „Maso Brunner“, der Grappa und die Destillate stammen von der „Ladinia Distillery“. Viele unserer Säfte, Weine, Biere, Liköre und Destillate kommen aus der Region. 70 % der Weine auf unserer Weinkarte stammen aus Südtirol, das helle und handwerklich gebraute Fassbier von Monpiër Bier aus Gröden. Wir sparen Papier, indem wir die gedruckten Getränke- und Wienkarten durch Tablets ersetzt haben. Zu jeder Mahlzeit servieren wir unseren Gästen kostenloses frisches Quellwasser in Glaskrügen.

Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!

Bio? Logisch!

Details einblenden

Die Seifenspender im Resort und in den Zimmern enthalten personalisierte, biologische Pflegeprodukte der ökologisch produzierenden Firma Pure Green, die mit Zirben- und Melissen-Aromen angereichert sind und unsere Berglandschaft widerspiegeln. Gewaschen wird mit nachhaltigen und biologisch abbaubaren Produkten der Firma Unyrain. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden im Bereich Hygiene geschult, so garantieren wir maximalen Hygieneschutz in allen Bereichen. Die Schwimmbad-Desinfektion mittels Salztabletten auf Chlorzonenbasis ohne synthetisches Chlor sorgt für eine allergikerfreundliche Aufbereitung.

Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!

Excelsior Green Zimmer

Details einblenden

Die Gäste werden mit einer süßen Überraschung der Südtiroler Firma Loacker und einer Flasche Naturwasser direkt aus unseren Dolomitenquellen begrüßt. Alle Aluminium-Kaffeekapseln in den Suiten wurden durch biologisch abbaubare Fairtrade-Kapseln ersetzt. Außerdem können sie zwei Flaschen lokalen Fruchtsaft probieren. Der Kühlschrank steht unseren Gästen zur freien Verfügung. Bei der Ankunft ist er ausgeschaltet – mittels eines Anrufs an der Rezeption schalten wir ihn ein.

Unsere Gäste können individuell ihre bevorzugte Matratzenhärte für einen erholsamen Schlaf wählen. Die Seifenspender im Resort und in den Zimmern enthalten personalisierte, biologische Pflegeprodukte der ökologisch produzierenden Firma Pure Green, die mit Zirben- und Melissen-Aromen angereichert sind und unsere Berglandschaft widerspiegeln. Alle Produkte des Pflege-Kits im Badezimmer sind in recyceltem Papier verpackt.

Schmutzige Handtücher, die ausgewechselt werden sollen, können unsere Gäste auf dem Boden liegen lassen. Der Bademantel steht zur freien Verfügung und wird alle sieben Tage sowie am Ende des Aufenthalts gewaschen. Eine zusätzliche Wäsche wird in Rechnung gestellt. Während des Aufenthalts wird die Bettwäsche alle drei Tage gewechselt, es sei denn, die Gäste wünschen einen häufigeren Wechsel. Wenn sie das #myexcelsiorgreen Schild an die Tür hängen, bedeutet das, dass sie sich an diesem Tag gegen die Zimmerreinigung entscheiden. Wenn sie das #myexcelsiorgreen Schild aufs Bett legen, wird die Bettwäsche an diesem Tag nicht gewechselt.

Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!

Klimaneutral

Details einblenden

Unsere Gebäude wurden nach den Kriterien von Klima Haus A und B mit niedrigem Energieverbrauch gebaut. Für den Bau wurden natürliche Materialien, wie Holzfaserplatten, Massivholz, Stein, sowie recyclebare Produkte, wie Eisen und Glas, verwendet. Unser Infinitypool verursacht dank Polyurethan-Becken um 30 % weniger Energiekosten als ein vergleichbarer Edelstahl- oder Betonpool. Die ausgeklügelte Überlaufrinne, das Entkeimungssystem und die Wärmerückgewinnung von OSPA sparen weitere 20 % an Energiekosten ein. Einen Teil unserer Energieversorgung decken wir durch ein BHKW ab. Die Anlage produziert Strom und gleichzeitig thermische Wärme ohne zusätzliche Brennstoffe.

Dank der Hogast-Statistik, die den Energie- und Methanverbrauch über die Jahre hinweg vergleicht, erfolgt eine ständige Überwachung. Im Jahr 2022 haben wir die Methanemissionen des Jahres 2021 durch das Projekt „Wownature“ ausgeglichen. Eines der Projekte konzentrierte sich auf den Schutz des Lebensmittelwalds in Alta Badia, das andere auf die Unterstützung einer lokalen Gemeinschaft in Vietnam. Die Pflanzen, die das Excelsior umgeben, werden vom Gärtner Obojes gesetzt. Es sind ausschließlich solche Pflanzen, die an das Klima und die Witterungsbedingungen unserer Berge angepasst sind, wie Kiefern, Zirbelkiefer, Efeu usw.

Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!

Nachhaltige Mobilität

Details einblenden

Als Ortschaft ohne Durchzugsverkehr und mit nachhaltigem Mobilitätskonzept bietet St. Vigil die einzigartige Möglichkeit, die Umgebung ohne Auto zu erkunden. Im Sommer erreichen unsere Gäste mit den kostenlosen Shuttles und Aufstiegsanlagen alle Wanderziele der Region. Dafür erhalten Sie auf Anfrage an der Rezeption den Holidaypass zur kostenlosen Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol. Zahlreiche Wander- und Bikerouten starten gleich vor unserer Haustür. Im Winter erreichen unsere Gäste die Skipisten direkt vom hauseigenen Skiraum aus. Am Resorteingang stehen unseren Gästen 2 ECOGY-Ladestationen für Elektroautos (0,70 € pro kW) zur Verfügung. Wir sind Partner von Mercedes-Benz Italien, somit haben Gäste unseres nachhaltigen Hotels in Südtirol die exklusive Möglichkeit, den elektrischen EQB-Mercedes für einen Test-Drive auszuleihen.

Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!

Kultur und Tradition

Details einblenden

Wir sind ein nachhaltiges Hotel in Südtirol. Und genau deshalb liegt es uns am Herzen, Projekte und Initiativen zu fördern, die das Kulturgut unserer Gemeinde bereichern. So unterstützen wir ortsansässige Vereine, wie die Musikkapelle, Sportvereine, die Kirchengemeinde und die Tourismuskooperation, durch finanzielle Beiträge und durch unsere Mithilfe bei verschiedenen Festen und Veranstaltungen. Auch die Wahl der Handwerker-Partner fügt sich in unsere Philosophie ein: Beim Neubau der Dolomites Lodge und bei den jüngsten Renovierungsarbeiten haben wir nahezu ausschließlich mit ortsansässigen Unternehmen zusammengearbeitet. Dabei werfen wir intakte Möbel nie weg, sondern verkaufen oder verschenken sie, damit sie ein neues Zuhause finden. Um den Gästen unsere ladinische Kultur näherzubringen, werden sie bei ihrer Ankunft von unseren Rezeptionistinnen im traditionellen Dirndl begrüßt, es werden Themenabende mit Musik und traditionellen Abendessen organisiert und unsere Kultur wird den Gästen bei geführten Wanderungen nähergebracht.

Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!

Unser #myexcelsiorteam

Details einblenden

„Wenn es den Mitarbeitern gut geht, geht es auch den Gästen gut.“ Nach diesem Motto werden unsere Mitarbeiter geschätzt, unterstützt und gefördert. Gerechte Entlohnung mit geregelten Arbeitszeiten und freien Tagen: Keines unserer Teammitglieder arbeitet mehr als acht Stunden am Tag, auch nicht in der Küche oder im Service. Die neuen Unterkünfte schaffen ein gutes Wohlfühlklima und einen erholsamen Rückzugsort. Mit kostenlosen jährlichen Weiterbildungen und eigenen Mitarbeitermenüs schaffen wir die besten Voraussetzungen für einen Traumjob in unserem Dolomites Life Resort.

Unsere Mitarbeiter erhalten in Hotel-Kit als internes Kommunikationsinstrument, um die tägliche Arbeit effektiver zu gestalten und den Wert für die Gäste zu erhöhen. Tägliche Teambesprechungen fördern das Zusammensein und den Ideenaustausch und zusätzliche wöchentliche Abteilungsleitersitzungen für die Organisation des Betriebs bestätigen unseren Ruf als freundliches und sehr entgegenkommendes #myexcelsoiorteam. Unsere Mitarbeiter werden am Anfang und während der Saison aktiv über die internen Initiativen zur Umwelt-, Nachhaltigkeits- und Sozialpolitik geschult. Dabei lernen sie, wie man Energie und Wasser spart, Vorschriften zur Abfallentsorgung einhält, Waschmittel richtig verwendet und regionale, biologische, saisonale und faire Handelsprodukte einkauft. Wir ermutigen unsere Mitarbeiter auch dazu, in ihrer Freizeit gemeinsam die Natur zu erkunden, sie können beispielsweise unsere Mountainbikes kostenlos nutzen und haben Zugang zum Fitnessraum, um sich bei schlechtem Wetter sportlich zu betätigen.

Ihr nachhaltiges Hotel in Südtirol: Excelsior!

Unsere Herzensprojekte

Für uns als Gastgeber und unser nachhaltiges Hotel in Südtirol sind die Landschaften und die Natur der Dolomiten unser "Erbe". Ihre Schönheit übt eine starke Anziehungskraft auf die vielen Gäste aus, die zu uns finden, um einen erholsamen Aufenthalt inmitten des Grüns unserer Täler zu verbringen. Es ist unsere Aufgabe, ihnen und unseren Mitarbeitern zu vermitteln, wie wichtig es ist, die Wälder zu respektieren – eine Quelle der Energie, des Sauerstoffs, des Wohlbefindens.

Aus diesem Grund hat sich unser Engagement für die Umwelt im Laufe der Jahre verstärkt und führt uns Jahr für Jahr zu immer höheren Zielen.

2021

2021 haben wir gemeinsam mit WOWnature zwei wichtige Projekte unterstützt. WOWnature ist eine Vereinigung, die sich für die Reduzierung unserer CO2-Fußabdrücke, für nachhaltiges Handeln, für das Stoppen von Greenwashing und mehr einsetzt.

Wir haben uns erstens am Projekt zum Schutz des Nahrungsmittelwalds Alta Badia Adum beteiligt. Im Rahmen des Aufforstungs- und Schutzprojekts werden einheimische Pflanzenarten, wie Heidelbeere, Alchemilla, Brennnessel, Kirmes, Himbeere und Alpenrhabarber gepflanzt, um eine möglichst hohe Biodiversität zu erreichen und um den Wald und die Bäume, die 2018 vom Sturm Vaia 2018 beschädigt wurden, zu schützen.

Zudem haben wir uns an einem Schutzprojekt im Vietnam, in der abgelegenen Provinz Huong Son beteiligt. Das Projekt unterstützt die lokalen Gemeinschaften, die im Gleichgewicht mit dem Wald leben. Es werden neue Bäume und Pflanzen für eine nachhaltige Produktion angebaut und neue Märkt für Waldprodukte wie Bambus, Rattan und Heilpflanzen erschlossen. Als Familie und als Unternehmen wollen wir mit diesen Gesten unseren Beitrag zur Wiederbelebung der Wälder weltweit leisten.

2022

Im 2022 haben wir unser Engagement für WOWnature erneuert und einen weiteren Beitrag zum Schutz der vietnamesischen Wälder geleistet. Zudem haben wir uns den Wäldern des Fleimstals gewidmet, die immer noch unter den Schäden des Sturmtiefs Vaia leiden. Außerdem haben wir am sozialen Projekt namens „Paesaggio verde“ in unserer Gemeinde Enneberg mitgewirkt. In erster Linie haben wir zum Wohl der Wälder den Anbau neuer Bäume unterstützt. Als positiver Nebeneffekt haben wir somit unserer CO2-Emissionsausstoß kompensiert. 

2023

Wir freuen uns sehr, dass wir beim Hotel Sustainability Award 2023 den 2. Platz in der Kategorie "Sustainable Tourism Pioneers" belegen konnten! Diese Preisverleihung wird oft als "die Oscars der Hotel-Nachhaltigkeit“ bezeichnet. Dabei werden Südtiroler Hotels nominiert, die großen Wert auf Nachhaltigkeit legen. Von insgesamt 57 Betrieben konnten wir uns den ausgezeichneten 2. Platz sichern! Dieser 2. Platz ist ein weiterer wichtiger Schritt auf unserem Weg.

Dieses Jahr wurde unser Resort zudem als exklusiver Teilnehmer des "European Tourism Sustainability Monitoring 2030" ausgewählt. Das von der Europäischen Union ins Leben gerufene Projekt zielt darauf ab, die soziale, ökologische und wirtschaftliche Nachhaltigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen im Tourismus zu fördern. In den kommenden Jahren werden wir somit, dank der Erfassung von neuen Informationen und Instrumenten zur Überwachung der Nachhaltigkeit, unser Wissen noch besser umsetzen können.

Nachhaltiges Denken und Handeln liegt uns sehr am Herzen und wir stehen nicht am Ziel, sondern sind erst am Weg. In den nächsten Jahren werden wir uns an zahlreichen weiteren Projekten beteiligen, sowohl auf lokaler, als auch auf internationaler Ebene. Unser Engagement für die Natur kennt keine Grenzen - folgen Sie uns um stets up to date zu bleiben!

Tragen Sie bei zur Nachhaltigkeit in unserem Bio-Hotel in Südtirol!

Ihre Ideen und Vorschläge helfen uns dabei, die Praktiken in unserem Bio-Hotel in Südtirol kontinuierlich zu verbessern und unseren ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Ob Sie innovative Recyclingmethoden vorschlagen möchtet, Ideen für umweltfreundliche Technologien haben oder einfach nur Ihre Gedanken mit den Mitarbeitern unseres Bio-Hotels im Pustertal teilen möchten, wir sind hier, um zuzuhören und uns inspirieren zu lassen. Vor Ort im Excelsior, Ihrem Bio-Hotel in Südtirol, aber auch per Telefon oder E-Mail. Denn nur gemeinsam können wir unsere Umwelt nachhaltig schützen.